Kodaks neue Super-8-Kamera

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas stellte Kodak eine neue Super-8-Kamera vor, die die Features des klassichen Super 8 mit digitalen Funktionen vereint.

Wir stellen Ihnen hier die geniale Kombination aus Super 8 und Digitalsierung vor.

Testbericht: Kodaks New Super 8 Camera at CES 2016!

Integriertes Audio

Kodakt Super 8 - Integriertes Audio

Ein integriertes Mikrofon – eine echte Innovation im Super-8-Bereich

Digitaler Sucher

Kodakt Super 8 Kamera - Digitaler Sucher

Die erste Super-8-Kamera mit einem digitalen Sucher. Der Sucher wurde darüber hinaus so konstruiert, dass der maximale Vorteil aus dem neuen Griffdesign gezogen werden kann.

Digitale Anschlüsse

Koda Super 8 Kamera - Digitale Anschlüsse

Die Kamera kann in ein Ökosystem anderer Geräte eingebunden werden. So ist es einfach, kreativ zu sein, zu teilen und zu archivieren.

Bedienkomfort

Kodak Super 8 Kamera - Bedienkomfort

Sowohl der obere Kameragriff als auch der normale Pistolengriff wurden mit Lederakzenten versehen, um eine sichere Führung und haptischen Komfort zu ermöglichen

High-End-Materialien

Koda Super 8 Kamera - High-End-Materialien

Qualität im Design und in der Fertigung ist ein wichtiger Aspekt dieser neuen Kameras. Jede Kamera wird mit einem Metallgehäuse ausgestattet und kommt in "Mitternachtschwarz" oder "Knochen Porzellan"

Spezifikationen

Film

FilmfensterSuper 8 (erweitertes Max-8 Filmfenster)
KapazitätKodak Kassetten mit 15 Metern
GeschwindigkeitVariable Geschwindigkeiten (9, 12, 18, 24, 25 Bilder pro Sekunde) mit Crystal Sync

Objektiv

BajonettC-Mount
BrennweiteFestbrennweite 6mm, 1:1,2 - Ricoh Linse (Optional erhälttlich: Zoomobjektiv 8-48mm)
FocusManuell
BlendeManuell

Sucher

Sucher3,5" Display mit SD Video Eingang, kippbar +/- 45°

Belichtung

Belichtungskontrolle
  • Eingebauter Belichtungsmesser für alle Empfindlichkeiten von Kodak Filmsorten
  • Manuelle Empfindlichkeitseinstellung
  • Manuelle Blendeneinstellung

Stromversorgung

Batterie und LadegerätIntegrierte Batterie, Aufladung über Standard USB Steckernetzteil

Menü

MenüEinstellungen erfolgen über das 3,5" TFT LCD Display
EinstellungenÜber ein JogWheel